VPN Freifunk Kassel

Alle Internetverbindungen aus dem Freifunk Kassel gehen nicht direkt ins Internet. Deine Daten werden verschlüsselt an unseren Supernode und von dort weiter an VPN-Anbieter mit Servern im Ausland vermittelt. So bleiben private IP-Adressen der Freifunker nach außen (z.B. Webseiten) geheim. Ursprünglich haben wir damit die Störerhaftung umgangen, aktuell ermöglicht das jedem Freifunk Benutzer seinen Datenverkehr mit anderen zu vermischen und so z.B. etwas mehr Anonymität zu erlangen.

VPN

Ein Virtual Private Network ist ein Netzwerk, das mehrere Computer verschlüsselt miteinander verbindet. Alle Geräte im VPN können auf die Ressourcen wie in einem lokalen Netzwerk (LAN) zugreifen. Im Freifunk betrifft dies alle Nodes (Router) die als Uplink direkt am Internet hängen und eine VPN-Verbindung zum zentralen Supernode herstellen. Alle anderen Freifunk Router ohne Uplink verbinden sich darüber nur mittelbar per Funk.

Supernode

Ein Supernode (auch VPN-Concentrator genannt) dient dazu, mehrere VPN-Verbindungen von einzelnen Nodes zu bündeln. Das hat den Vorteil, dass die Exit Node, also die Gegenstelle der VPN-Verbindung die Richtung Internet geht, nur einen einzigen VPN-Tunnel mit unserer Supernode eingehen muss und somit Ressourcen spart. Sie dient also hauptsächlich der Steigerung der Effizienz und Performance.

Durch diesen zentralen Pool gibt es außerdem eine einfache Möglichkeit die Freifunk-Communtity statistisch zu erfassen und unsere Karte automatisiert darzustellen.

InterCity-VPN

Das InterCity-VPN (kurz: IC-VPN oder ICVPN) dient dazu, mehrere Freifunk-Communities zu verbinden. Somit ist es für verbundene Communities möglich gegenseitig auf Ressourcen der Anderen zuzugreifen. So hat man z.B. für Fulda die interne TLD .fffd, und für Darmstadt .ffda. Da beide Communities bereits über das IC-VPN verbunden sind, ist es möglich von Fulda auf Dienste in Darmstadt zuzugreifen und umgekehrt.

Kassel ist leider noch nicht an das IC-VPN angeschlossen! Wenn du bei einer technischen Umsetzung helfen willst, kannst du uns gerne kontaktieren oder zum nächsten Treffen kommen. Für eine tiefere Auseinandersetzung mit dem Thema lohnt es sich, den Artikel auf dem zentralen Freifunk-Wiki zu lesen.

VPN-Anbieter

Freifunk Kassel kooperiert mit folgenden Anbietern:

Preis

Name/Link

Anmerkung

4,50 €/m 12m Laufzeit

AirVPN

Kein Limit, 3 Verbindungen

8,95 €/m 24m Laufzeit

Perfect Privacy

Kein Limit max. 500Mbit/s, teuer, schnell, kein Verbindungslimit

kostenlos

Freie Netzwerke e.V.

Als "Starthilfe" für Communities gedacht

kostenlos

Freifunk Rheinland e.V.

Als "Starthilfe" für Communities gedacht

Der beste Vergleich von VPN-Anbietern findet sich unter thatoneprivacysite.net.

letzte Änderung am 11.11.2017, 21:00 und 2 Lesezugriffe/Tag